Zeilen nach dem Besuch des Apostels

Danke...

... für eure tolle Mitarbeit am gestrigen Sonntag. Ihr alle habt dazu beigetragen, dass wir einen tollen, segensreichen Gottesdienst mit unserem Apostel erleben konnten.

Danke möchte ich auch unseren Musikern und Sängern sagen. Unser Apostel war davon sehr begeistert und sprach von großem Reichtum.

Zwei "Heilige Versiegelungen" erfüllen uns mit Freude aber auch immer mit dem Arbeitsauftrag verbunden, ihnen zur Seite zu stehen. 

Den Brüdern, die unsere Rollstuhlfahrer/innen zur Kirche gebracht haben ein Dankeschön. 

Ein dankeschön an die Schwestern, die den Blumenschmuck arrangiert haben.

Es erfüllt mich mit großer Freude, das Günther Assing das Priesteramt erhalten hat und über den Vorstehervertreter Herbert Reents, der dazu auch ein freudiges "Ja" gegeben hat. Wir werden euch immer betend begleiten und euch zur Seite stehen.

Danke auch an das Orga Team, dass das „Kaffeetrinken“ sehr schön ausgestaltet hat.

Ihr Lieben, lasst uns in dem Einssein („Trachtet zuerst und gemeinsam…“) stehen, damit wir ein Segen sein können für die Gemeinde. 

Der Segen zur Eisernen Hochzeit war ein Segen für alle, die sich darunter gestellt haben. 

Ich will Danke sagen für Alles was getan wurde. 

Unser Apostel Dirk Schulz hat gesagt, wie sehr er sich in Marienhafe-Norden wohlgefühlt hat.